• Kramer - Talente in allen
    Facetten.

John Deere 6120M sorgt in Nordenham für glückliche Kunden

Wir freuen uns immer mit unserer Kundschaft, wenn eine neue Maschine nach Zeiten der Kaufentscheidung und einer Wartezeit beim Kunden ankommt. Diesmal durften wir einen John Deere 6120M AutoPowr an die Fa. Grube Land- und Umwelttechnik GmbH aus Sandstedt übergeben. Dieser Schlepper wir in der Filiale in Brake zum Transport und für Entsorgungsarbeiten eingesetzt.

Von links nach rechts: Werkstattmeister Andree Martsch, Verkaufsberater Eilert Kämena und Kai Grube mit seinem Mitarbeiter, der den neuen Traktor fahren und bedienen wird.

REBO übernimmt vier weitere Standorte in Schleswig-Holstein

Es ist erst der Anfang der Arbeit, aus Fremden Kollegen und Freunde zu machen und aus Kunden vertrauensvolle Partner. Wir freuen uns, von nun an auch an den Standorten Albersdorf, Lütjenburg, Diekhusen & Dätgen für unsere Kunden da zu sein. Wir danken jedem, der bis hierhin Geduld hatte und danken jedem, der uns weiter begleitet. Wir freuen uns auf die neuen Mitarbeiter an den ehemaligen Standorten der Firma Busch-Poggensee, die ab sofort im Namen REBO Landmaschinen alles für unsere Kunden geben. Wir sind für Sie da.

Ignatz Kuhlmann & Alexander Bruns am neuen Standort in Dätgen
Traumhafte Bedingungen in Dätgen.

John Deere 8RX 310 setzt der Flotte die Krone auf

Ein 8RX ist auch für uns immer noch was besonderes. Und wenn es nur die größte Maschine einer besonderen Lohnunternehmer-Flotte ist, dann doch erst recht. Wir gratulieren Daniel van der Velde zum neuen John Deere. Die 8 John Deere 6195R aus 2020 passten nicht aufs Bild. Wir bedanken uns für das Vertrauensverhältnis.

Auf dem Foto: Verkaufsberater Eilert Kämena, REBO Geschäftsführer Ignatz Kuhlmann, Daniel van der Velde mit den Töchtern Rilana, Gesa, sowie Rona Büsing.

Beste Futterqualität dank Siloking Selfline 2215 bei Bünger

Wir gratulieren dem Betrieb Bünger für seine Entscheidung für einen Siloking Selfline 2215. Unser Siloking Spezialist Oliver Schwengels und das gesamte REBO-Team bedanken sich für das Vertrauen. Im Entscheidungsprozess hat der Selbstfahrer vor allem durch Futterqualität und schneller Erledigung der Arbeiten beim Füttern überzeugt.

REBO übernimmt weitere Gebietsverantwortung in Schleswig-Holstein als John Deere Vertriebspartner

Nach den ersten Wachstumsschritten im März 2021 geht es direkt weiter und REBO Landmaschinen übernimmt vom ehemaligen John Deere Vertriebspartner Busch-Poggensee große Teile des Vertragsgebietes für den Verkauf und Service von John Deere Produkten.

Um uns für die Kunden in ganz Schleswig-Holstein als ein zuverlässiger Partner zu erweisen setzen wir die Pfeiler und bauen auf gute Partnerschaften zu den existenten John Deere Partnerbetrieben im gesamten Gebiet. Außerdem sind wir hocherfreut zum Vorteil unserer Kunden die Standorte des ehemaligen Vertriebspartners Busch-Poggensee zu übernehmen. Damit erhalten wir die jahrzehntelange Produkt- und Berufserfahrung zum Vorteil unserer Kundschaft.

Es ist eine große Herausforderung und eine noch größere Ehre diesen Wachstumsschritt mit John Deere zu gehen.

Geschäftsführer Alexander Bruns

Allrounder KL 38.5T zieht beim Betrieb Holtmann in Friesoythe ein

Einen Kramer Teleskoplader KL 38.5T durfte Verkaufsberater Heino Stoyke an Dennis Holtmann aus Friesoythe übergeben.

Auf dem Betrieb mit Schweinemast, Bullenmast und Kartoffelanbau wir die Maschine für Transport und Fütterarbeiten eingesetzt und ist „aus dem Betrieb nicht wieder wegzudenken“, so Dennis Holtmann. Das gesamte Team von REBO bedankt sich für das Vertrauen.

News
Über uns
Kontakt
Suche